CBD gegen Schlaflosigkeit

Wie ein tiefer und gesunder Schlaf wieder möglich ist und Schlaflosigkeit beseitigt werden kann

Bei der richtigen Anwendung kann CBD gegen Schlaflosigkeit helfen. Als Resultat können Betroffene regelmäßig wieder gut und tief schlafen. Viele Menschen leiden unter Hyposomie weshalb sie tagsüber nicht konzentriert sind, sich nicht fokussieren können und immer wieder daran denken, in ihr Bett fallen zu wollen. Auf lange Sicht stellt das ein großes Problem dar, welches die allgemeine Lebensqualität stark beeinträchtigt. Lethargie, Tagesschläfrigkeit und chronische Krankheiten sind dabei oft gesundheitsschädliche Folgen. Das schlägt sich nicht nur in der körperlichen, sondern auch in der psychologischen Gesundheit nieder.

Was sind die Ursachen für Schlaflosigkeit?

Menschen, denen es schwer fällt, ihren Körper in den Ruhezustand zu versetzen, teilen oft die gleichen Gründe. Zumeist löst Stress eine erhöhte Gehirnaktivität aus, die es dem Betroffenen nicht möglich macht, seine Gedanken ruhen zu lassen. Dies kann zum Beispiel passieren, wenn sich Probleme im Umfeld derjenigen Person entwickeln, die zu starken Sorgen oder Bedenken führen. Auch Depressionen oder andere psychotische Störungen lenken oft vom Einschlafen ab und beschäftigen die Gedankengänge. Weitere Ursachen können zum Beispiel störende Umgebungseinflüsse, aktivmachende Substanzen wie Koffein oder auch eine besondere Genetik sein. Um sich bestens vorzubereiten, lesen Sie diesen Artikel über 37 wissenschaftlich erwiesene Tipps für einen guten Schlaf. Es können aber aber ernstere Ursachen sein, die Schlaflosigkeit als Symptom mit sich führen. Bei langanhaltendem Zustand sollte ein Arzt aufgesucht werden.

Wie kann CBD zu besserem Schlaf führen?

Die zugrunde liegenden biologischen Vorgänge im Kopf und Körper des Menschen, die zu inneren Unruhen führen, können gezielt mit CBD behandelt werden. Die Wirkungsweise des Cannabinoids wird unter anderem als beruhigend, entzündungshemmend und schmerzlindernd beschrieben. Die chemischen Merkmale des CBD Moleküls finden ideal an den Stellen in Kopf und Körper des Menschen Anwendung, die eine erhöhte Schlafqualität unterstützen. So regelt der Stoff beispielsweise den Haushalt von Cortisol. Das hauptverantwortliche Hormon für mentalen Stress macht es dem Kopf unmöglich, abzuschalten und in einen Ruhemodus zu verfallen. Mit Cannabidiol kann dieser Prozess kontrolliert und eingedämmt werden, wodurch ideale Voraussetzungen für das Einschlafen geschaffen werden können.

Einige Menschen nutzen die positiven Eigenschaften von CBD, um gegen Schlaflosigkeit anzukommen. So liegen drei Vorteile direkt auf der Hand:

  1. Reduziert die Einschlafzeit
  2. Erhöht die Gesamtzeit des Schlafes
  3. Nimmt Ängste, die Stress verursachen

Folgen eines verbesserten Schlafes

Langfristige Insomnie kann zu bleibenden Gesundheitsschäden führen, die im schlimmsten Fall irreparabel sind. Um dem Vorzubeugen, ist es wichtig, regelmäßig gut zu schlafen. Was ist mit „gut schlafen“ gemeint? Forscher der National Sleep Foundation veröffentlichten im Fachblatt Sleep Health vier Faktoren, mit denen festgestellt wird, ob gut geschlafen wird:

  1. Die Zeit zum Einschlafen beträgt 30 Minuten oder weniger
  2. Man wacht nicht häufiger als ein Mal pro Nacht auf
  3. Nachdem man Nachts aufgewacht ist, benötigt man nicht länger als 20 Minuten um wieder einzuschlafen
  4. Mindestens 85 % der Zeit, die im Bett verbracht wird, wird geschlafen

Wer diese Kriterien langfristig verfehlt, sollte etwas unternehmen. Guter Schlaf ist zu einem großen Teil für die allgemeine Lebensqualität verantwortlich. Derjenige, der regelmäßig gut schläft, kann davon ausgehen, im Alltag produktiver zu sein, sich besser zu konzentrieren und mehr Freude am Leben zu haben. Ein aktiver und ausgeglichener Alltag sind oft das Ergebnis von ausreichender Erholung. Die Auswirkungen auf die allgemeine Gesundheit können schnell bemerkbar werden. So berichten Patienten mit Erfolg oft davon, wieder mehr Sport zu treiben, Gewichtsprobleme besser zu kontrollieren und sogar wieder engeren Kontakt zu seinem Umfeld geknüpft zu haben. Müdigkeit im Alltag ist nicht mehr vorhanden, Essgewohnheiten sind normalisiert und das allgemeine Energielevel des Körpers ist höher. Die Folgen können je nach Individuum sehr weitreichend sein, denn sehr viele Faktoren hängen von einem gesunden Schlaf ab.

CBD Öl kaufen

Wir von gesund-cbd.de empfehlen die CBD Produkte von Nordic Oil für einen besseren Schlaf.

Schreibe einen Kommentar

×